Geschichte


Wichtiger Hinweis: Sehen Sie sich den Brief des CEO über Werkstattabsagen wegen des Coronavirus an.

White Tantric Yoga® ist eine kanalisierte Meditationspraxis, die an Yogi Bhajan weitergegeben wurde, der im Alter von 16 Jahren in seiner Heimat Indien Meister des Kundalini Yoga wurde.

Die Praxis des Weißen tantrischen Yoga®, wie bei den meisten heiligen östlichen Weisheiten, war zuvor eine Tradition gewesen, die von Lehrer zu Schüler auf mystische und selektive Weise weitergegeben wurde. 1970 wurde die Praxis und Erfahrung des White Tantric Yoga® für jeden geöffnet, der sich der Disziplin und dem Weißen tantrischen Yoga verpflichten wollte® öffentlich gelehrt wurde.

Bis 1986 wurden die Workshops von Yogi Bhajan in der ganzen Welt geleitet. 1987 begann er, White Tantric Yoga® als Video-Taped-Serie zu präsentieren. Er sagte, dass die Videos weiterhin die gleiche Wirkung haben würden. Dies hat sich als wahr erwiesen, und in der Tat seit seinem Tod von seinem physischen Körper im Oktober 2004, Tausende von Studenten haben bestätigt, dass ihre tantrische Erfahrung unverändert geblieben ist.